Archiv 2012

Übergang in die weiterführenden Schulen

Wie bekannt veranstalten die Lauffener Grundschulen ihren Informationsabend am 9. Februar 2012 (siehe auch "Termine"). Eine schriftliche Einladung erhalten die Eltern unserer Viertklässler Ende Januar.

Aufmerksam machen wollen wir auf 2 Veranstaltungen der weiterführenden Schulen. Der Elternbeirat der Lauffener Werkrealschule läd zu einer außerordentlichen Informationsveranstaltung ein für Dienstag, den 24.01.2012, 19:30 Uhr in der Aula der WRS. Thema: Soll der Ganztagesbetrieb der Klassen 5 - 7 an der Werkrealschule weitergeführt werden?

Bereits am 19.01.2012 stellt sich die Kurt-von Marval-Schule Nordheim auch unseren Eltern vor (www.kvm-schule.de). Dabei geht es um die Weiterentwicklung der Schule zur Gemeinschaftsschule.

Scharping, 16.01.2012

Erweitertes Betreuungsangebot bis 14:30 Uhr

Im November und Dezember 2011 haben wir eine Elternumfrage an unserer Schule und in Lauffener Kindergärten durchgeführt. Auf der Basis von 154 zurückgegebenen Fragebögen ergibt sich ein zusätzlicher Betreuungsbedarf und eine Verlängerung der Kernzeitbetreuung.

In der Zeit nach dem Unterricht bis 14:30 Uhr werden Kinder betreut und haben auch die Möglichkeit, ein Mittagessen einzunehmen und ihre Hausaufgaben zu machen. Die Stadtverwaltung hat zugesagt, im Frühjahr unseren Familien ein entsprechendes Angebot für das kommende Schuljahr 2012/2013 zu machen.

Ein erweitertes, flexibles und freiwilliges Unterrichtsangebot bis 16 Uhr wird es im kommenden Schuljahr noch nicht geben können. Ob die Schule sich bis zum Schuljahr 2013/2014 zu einer entsprechenden "Ganztagesschule in offener Form" weiterentwickeln wird, ist zur Zeit noch offen.

Scharping, 26.01.2012

Vorsitz Elternbeirat

In seiner Sitzung am 8. März 2012 wählte der Elternbeirat neue Vorsitzende. Wir bedanken uns bei Frau Ivic, die den Vorsitz übernimmt, ebenso wie bei Frau Czerniak als neu gewählte Stellvertreterin für ihre Bereitschaft, an unserer Schule in verantwortlicher Funktion mitzuarbeiten.

Scharping, 9.03.2012

Ein Jahr Homepage der Hölderlin-Grundschule

Die Besucherzahl in diesem ersten Jahr übertrifft alle Erwartungen.

Mehr als 30.500 Besucher holten sich Informationen über den Alltag an unserer Schule auf dieser Homepage. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken!

Seit dem Start am 13. April 2011 sind zahlreiche Meldungen, Berichte und Fotoalben entstanden.

Dies ist vor allem den fleißigen Schülern, allen voran den „Jungen Redakteuren“ mit ihrer Leiterin Frau Gabriele Bareis zu verdanken!

Ich möchte mich zu diesem Anlass bei ALLEN an der Hölderlin-Grundschule für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken und hoffe, dass die folgenden Jahre auch so erfolgreich sind!

HermJo KOCH, 13.04.2012

(Webmaster)

Theateraufführung

Programm Heinz Sprösser

Michael Purcell ist ein armer Bauer. Sein Land lässt kaum genug zum Leben und seine Pacht kann er nach einer miserablen Ernte wieder nicht bezahlen. Wie soll er mit seiner Frau Molly und den Kindern Sean und Sorca weiter hier leben?

Es bleibt wirklich nur eine Möglichkeit: Die einzige Milchkuh Nancy, die von allen geliebt seit Jahren zur Familie gehört, muss verkauft werden. Doch wer ist der geheimnisvolle Fremde, der alles weiß und die Kuh ausgerechnet gegen eine einfache Flasche eintauschen möchte? Er kann nicht von dieser Welt sein...

Wir laden alle ganz herzlich zur öffentlichen Aufführung um 18:30 Uhr ein. Danach feiern wir auf einem "irischen Abend" alle zusammen im Eingangsbereich der Schule.

Scharping, 29.04.2012

Fotos von der Aufführung

Spendenaktion

Vielen Dank an unsere Viertklässler, die 200 Kästchen gebastelt und zum Preis von einem Euro verkauft haben! Dank auch für den gut ausgewählten überraschenden Inhalt der Kästchen! 

Im Abschlussgottesdienst am Freitag, den 21.12.12, hoffen wir auf weitere Spenden für das Schulzentrum in Peru. Allen Eltern schon im Voraus herzlichen Dank!

Nach dem Gottesdienst endet die Schule etwa gegen 10:30 Uhr. Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien schöne Feiertage, schöne Ferien und alles Gute für das Jahr 2013! Nach den Ferien beginnt die Schule am Montag, den 7. Januar nach Stundenplan.

Scharping, 14. Dez. 2012

Erweiterte Nachmittagsbetreuung?

In der Elternbeiratssitzung am 8. November 2012 hatten die Vorsitzenden den Auftrag erhalten, sich bei der Stadtverwaltung für die Einrichtung eines freiwilligen Betreuungsangebots am Nachmittag einzusetzen. Da der Bedarf durch die Elternumfrage nachgewiesen wurde, hat die Schulkonferenz am 29. November dieses Vorhaben einstimmig unterstützt.

Im Gespräch am 13. Dezember im Rathaus wurden der Stadtverwaltung die Umfrageergebnisse mitgeteilt. Unser Anliegen wird zeitnah geprüft. Wir hoffen auf eine positive Entscheidung.

Scharping, 14. Dezember 2012

Elternbeiratssitzung am 8. November 2012

Einstimmig gewählt wurden als Vorsitzende des Elternbeirats Frau Sibylle Czerniak und als Stellvertreter Herr Joachim Geese. Wir danken Frau Deirdre Ivic, die in den letzten drei Jahren zuerst als Stellvertreterin und dann als Vorsitzende des Elternbeirats mit großem Einsatz, Geschick und Optimismus die Elternarbeit an unserer Schule geprägt hat.

Die vielfältigen Aktivitäten des Elternbeirats, oft auch in enger Kooperation mit dem Förderverein, sollen wie bisher fortgeführt werden. Da die hohe Nachfrage nach einer erweiterten Nachmittagsbetreuung vieler Kinder per Elternumfrage nachgewiesen wurde, haben die neuen Vorsitzenden den Auftrag erhalten, sich bei der Stadtverwaltung für die Einführung eines zusätzlichen freiwilligen Betreuungsangebots einzusetzen.

Scharping, 12. Nov. 2012

Hölderlin-Grundschule als Ganztagesschule?

Am kommenden Dienstag, den 18. Sept. 2012, um 20 Uhr findet im Zimmer 141/142 ein Informations- und Gesprächsabend zum Thema Ganztagesschule statt. Die Entscheidung, ob die Hölderlin-Grundschule sich zu einer Ganztagesschule in offener Form weiterentwickeln kann, soll in diesem Jahr von den zuständigen Gremien getroffen werden.

Zur Vorstellung der Eckpunkte eines Konzepts und zur Diskussion sind alle interessierten Eltern herzlich eingeladen.

Scharping, 12. Sept. 2012

"Eddi", die Eidechse!

"Eddi" die Eidechse

Unsere als Mosaik gestaltete Echse auf dem Schulhofspielplatz erhielt beim Schulfest einen eigenen Namen. Mehrere Kinder fanden "Eddi" am besten, so dass sich unsere Jury leicht einigen konnte. Den Namensfindern wurde ebenso gedankt wie dem Künstler Herrn Wolfgang Folmer, der für die gemeinsame Gestaltung verantwortlich war.

 

Unser großer Dank gilt dem Förderverein für die Finanzierzung des Projekts. Wir wollen uns auch bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung bedanken:

- Classic Kindermoden, Lauffen

- Mattes Sekiguchi Partner Architekten, Heilbronn

- Mayr, Lauffen

- Pflanzen Mauk Gartencenter, Lauffen

- Schunk, Lauffen

- Sport- und Wellnesspark, Lauffen

- Volksbank im Unterland, Schwaigern

Scharping, 17. Juli 2012

Schulfest - "Laufen für Lauffen"

Am Freitag, den 6. Juli 2012, feiern wir unser Schulfest unter dem Motto „Laufen für Lauffen: 1000 Runden – wir brauchen euch!“ Wer mitläuft, zahlt am Start 50 Cent, die dem Erhalt der Regiswindiskirche dienen. Sie ist mit der Burg zusammen das wohl bedeutendste Denkmal unserer Stadt.

Das Fest beginnt ab 15:30 Uhr, die offizielle Eröffnung ist um 16 Uhr. Über den Verlauf des Festes mit seinen zahlreichen Aktivitäten werden die Eltern über ihre Kinder schriftlich informiert. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Scharping, 28. Juni 2012

7. Okt. 2017

Neues auf der Homepage:

  • Theaterstücke klick
  • Einschulungsfeier klick
  • Auf Umwegen zum Schulleiter Klick
  • Programm HKA klick
  • Schulleiter geht in Ruhestand

Hölderlin-Grundschule

Charlottenstr. 87

74348 Lauffen am Neckar

Kontakte

Besucher seit 13. Apr. 2011

qr code
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hölderlin-Grundschule Lauffen am Neckar