Stand: 11.09.2017

Die Förderangebote der Hector-Kinderakademie richten sich an alle besonders begabten und hoch motivierten Grundschulkinder aus dem Bereich des Stadt- und Landkreises Heilbronn. Alle Kurse finden am Nachmittag statt.

Das aktuelle Kursangebot finden Sie unten auf dieser Seite oder auf der Homepage des Staatlichen Schulamtes.

Autobau im TEK-Point

Um die besonders befähigten und kreativen Kinder qualifiziert fordern und fördern zu können, dürfen nur maximal 10% der Kinder eines Jahrgangs zugelassen werden. Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich über die Klassenlehrerin, die mit Kindern und Eltern gemeinsam geeignete Kurse auswählt. Ein Kind kann sein Interesse an bis zu drei Kursen anmelden, es darf aber nur zu einem Kurs pro Halbjahr zugelassen werden.

Die Hector-Kinderakademie wird durch die Hector-Stiftung im Rahmen der Begabtenförderung finanziell unterstützt und wissenschaftlich begleitet. Voraussetzung zur Teilnahme an Kursen ist daher die Einverständniserklärung der Eltern zu Begabungs- und Interessenuntersuchungen in Form von Fragebogen.

Windradbau im TEK-Point

Kontakt:

Silke Schlaier

Tel.: +49-(0)7133-4829

Fax: +49-(0)7133-962343

E-Mail:

sekretariat[at]hoelderlin-grundschule.de

kinderakademielauffen[at]gmail.com

Programmheft_17_18 komplett.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Berichte im Rahmen der Kinderakademie klick

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hölderlin-Grundschule Lauffen am Neckar