Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 10.07.2019

Klettern 2019

Klassen 3a und 3b waren klettern im Waldkletterpark Weinsberg

Bericht von Lara und Mattea aus der 3b und Maria aus der 3a, 10.7.2019

 

Wir die 3b waren mit der 3a im Waldkletterpark. Vor dem Gymnasium wurden wir vom Bus abgeholt. Es waren viele Eltern als Begleitpersonen dabei.

Die Fahrt dauerte 30 Minuten. In Weinsberg wurden wir abgesetzt, jetzt mussten wir einen Berg hochlaufen. Endlich waren wir da! Aber wir durften noch nicht klettern. Erst wurde uns erklärt, wie man den Ganzkörperklettergurt anzieht. Dann hat uns eine Frau erst mal,die Regeln erklärt. Danach sind wir auf die Einführungsstrecke gegangen. Danach haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und konnten uns aussuchen, mit welcher Kletterstrecke wir anfangen. Es gibt die Strecken in den Farben gelb, orange, rot, grün, blau, lila, braun und schwarz. Die Farben zeigen die Schwierigkeit der Strecken an. Gelb ist die einfachste und schwarz die schwierigste Strecke. Es gab viele Stationen zum Beispiel eine 37 Meter Höhe und 100 Meter lange Seilbahn. Endlich! Wir durften klettern! Als wir Hunger hatten, konnten wir unser Vesper essen. Es war sehr heiß. Irgendwann mussten wir leider gehen und zurück zum Bus laufen, das war sehr anstrengend. Während der Rückfahrt haben alle über den Kletterpark geredet. Es war dort sehr toll!