Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 15.07.2019

Klassenfahrt der 3c

Bericht von Janne W. 17.7.2019

Vom 1. Juli bis zum 3. Juli waren wir in Creglingen. Das war unsere Klassenfahrt. Wir wurden vom Bus abgeholt und zur Jugendherberge gefahren.

 

Am ersten Tag haben wir Pizzen und Nudeln gemacht.

 

Am nächsten Tag waren wir im Kriminalmuseum. Es war sehr spannend dort. Im Museum gab es viele Foltergeräte. Mein Freund durfte die Foltergeige ausprobieren.

Nach dem Museum liefen wir zum Kletterwald. Wir wurden gesichert und durften alleine klettern. Es war toll.

Abends hatten wir dann noch eine Geisterführung in der Stadt. Dabei hat uns ein Mann, der als Henker verkleidet war, einiges über das Mittelalter erzählt.

 

Am dritten Tag haben wir eine 8km lange Wanderung zum Wasserspielplatz gemacht. Das Wandern fanden viele Kinder anstrengend, aber es hat sich gelohnt, denn der Spielplatz war fast wie ein Freibad. Es gab sogar ein Floß, auf dem man sich an einem Tau übers Wasser ziehen konnte.

 

Danach wurden wir vom Bus abgeholt und nach Hause gefahren.

Es war ein schönes Erlebnis für uns alle!