Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 24.11.2019

Hanna ist Siegerin beim Malwettbewerb!

Bericht von Yunus R. aus der 4b vom 2.12.2019

Hanna aus der 4b ist Gewinnerin des Rakuns-Weihnachtskarten Malwettbewerbs

 

Alle Schülerinnen und Schüler der ehemaligen Klasse 3b haben am Rakuns- Weihnachtskarten Malwettbewerb teilgenommen. Unter den 4 besten Bildern wurde Hanna aus unserer Klasse von der Jury gewählt.

 

Ihr Motiv kann als „Spendenkarte“ auf der Homepage des RSP-Kunstverlages bestellt werden. Ein Teil des Erlöses des Weihnachtskartenverkaufs geht in die Projekte der Stiftung Kindergesundheit.

 

Wir freuen uns über die Gewinnerin aus unserer Klasse und haben alle als Danke für unsere Teilnahme eine Weihnachtskarte mit Hannas Bild gekriegt.

 

Interview mit Hanna

Die Fragen stammen von Yunus

 

YR: Liebe Hanna, was ist dein Wunschberuf?

HN: Innenarchitektin, irgendetwas mit Tieren oder natürlich Künstlerin.

 

YR: Was sind deine Hobbys?

HN: Malen, Zeichnen, Reiten.

 

YR: Wie bist du dazu gekommen, dass Malen & Zeichnen deine liebsten Hobbys sind?

HN: Ich fand es schon immer schön, wenn ich mir etwas vorgestellt habe und es dann

        selbst sehen konnte, nachdem ich es gemalt habe.

 

YR: Wann hast Du dein erstes richtiges Bild als Künstlerin gemalt?

HN: Zwischen 3 und 5 Jahren wurde mir klar, dass ich eine Künstlerin bin.

 

YR: Wie bist du auf das lustige Motiv deines Gewinner-Bildes gekommen?

HN: Ich habe einfach darauf los gemalt und heraus kam die Karte mit dem Rentier.

 

YR: Würdest gerne Karriere machen als Künstlerin und z.B. einen Kunstverein in New

       York leiten?

HN: Nein, denn meine Freunde und Verwandte sind mir am wichtigsten und ich habe

        meine liebsten Menschen um mich rum, wenn ich male und zeichne.

 

YR: Vielen Dank für das Interview und noch eine schöne Adventszeit!