Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 20.03.2020

250 Jahre Friedrich Hölderlin

Freitag, 20. März 2020

LIebe KInder der Hölderlin-Grundschule!

 

Heute ist ein ganz besonderer Tag. Der berühmte Namensgeber unserer Schule, Friedrich Hölderlin, würde heute seinen 250. Geburtstag feiern, wenn er noch leben würde.

 

Wir wollten das mit euch allen feiern.

 

Geplant war, dass wir, das heißt die ganze Schule, zum Hölderlin-Denkmal wandern.

 

Dort wollten wir unser- extra für diesen Anlass von Frau Fabritius gedichtetes- 

Hölderlin-Geburtstagslied  und unseren Schulkanon, einen Hölderlin-Vers, gemeinsam singen.

Aber durch Corona kam nun alles anders!

 

Wer mehr über Hölderlin erfahren möchte, der kann die heutige Extra-Seite von der Heilbronner Stimme durchforsten. Der Text ist nicht ganz einfach zu lesen. Versucht es trotzdem!

 

Folgende Fragen zum Zeitungsartikel: Radikaler Geist mit pietistischen Wurzeln.

Klicke hier  dann erscheint die ganze Extra-Seite. Den Artikel findet ihr am rechten Rand.

 

1. Wie lange lebte Friedrich Hölderlin in Lauffen?

 

2. Mit 6 Jahren kommt Hölderlin in die Schule. Was ist das Besondere an dieser Schule?

 

3. Wann machte Hölderlin Abitur?

 

4. Pfarrer wollte er nicht werden. Womit verdiente Hölderlin seinen Lebensunterhalt?

 

5. Wann starb Friedrich Hölderlin? Wie alt ist er geworden?

 

Viel Spaß beim Herausfinden!

 

Vielen Dank an die Heilbronner Stimme, die uns so zeitnah die Berechtigung erteilte, diese Seite auch auf unserer Homepage zu veröffentlichen .Gerne verweisen wir auch auf das Online Portal der Heilbronner Stimme www.stimme.de