Aktuelles

Archiv: Aktuelles

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 06.04.2020 – 31.07.2020

Unsere Fragen zu Corona

Bericht vom 13.3. von Clara, Letizia, Melvin und Severin aus der 4c

Am 11. März 2020 überraschte uns in der vierten Stunde der Vater von Clara, einer Schülerin unserer Klasse 4c und selbst niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin.  Als er das Klassenzimmer betrat, erschraken wir, denn er trug einen Einmalkittel, eine Mundschutzhaube und Plastikhandschuhe.

 

Laut rief er:  ,, Hat hier jemand Corona?“ Frau Walter hustete. Er ging zu ihr und machte einen Abstrich. Er steckte Frau Walter dafür einen dünnen Metallstab in den Mund.

 

 

Wir setzten uns in einen Kreis und durften nun einem echten Fachmann alle Fragen zum Thema „Corona“ stellen.

 

Ein Kind fragte: ,,Können wir Kinder an Corona sterben?“

,,Für Kinder ist der neuartige Corona Virus, nach allem was wir bisher wissen, also dem jetzigen Stand der Wissenschaft, nicht gefährlich“, beruhigte uns der Arzt, „ sofern sie gesund sind, also keine chronische Vorerkrankung haben. Aber ältere Leute, die vorerkrankt sind, müssen besonders aufpassen.“

 

Er betonte, dass wir Kinder keine Angst vor dem Coronavirus haben müssen.  Dass wir aber alles tun müssen, damit sich die Krankheit nicht weiter ausbreitet.

 

Wir sprachen mit ihm darüber, woher der Corona-Virus wohl kommen könnte und vor allem, wie man sich dagegen schützen kann.

 

Es war eine spannende Stunde, in der jeder viel lernte. Vielen Dank an Claras Papa, dass er diesen Termin für die Klasse 4c einrichten konnte, um all unsere Fragen zu beantworten!

 

Anmerkung der Redaktion:

Wer mehr über Corona wissen will, findet viele Infos bei den

MITMACHAKTIONEN: Corona Wissen für Kinder