Aktuelles

Archiv: Aktuelles

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 08.02.2018 – 16.05.2018

Peter und der Wolf

Die Opernwerkstatt für die Erst-und Zweiklässler

Sergej Prokofieff komponierte 1936 die musikalische Erzählung Peter und der Wolf für das Moskauer Zentrale Kindertheater. Das Stück für Orchester und Sprecher wurde in der Absicht komponiert, dass Kinder die Instrumente eines Orchesters kennenlernen. Jedes Instrument ist einer bestimmten Figur mit einem musikalischen Thema zugeordnet.

 

Die Kinder durften selber mitspielen, waren Peter, Ente, Vogel und Großvater und lösten gemeinsam viele Aufgaben. Der Wolf hat die Ente gefressen. Jetzt schleicht er um den Baum und will noch mehr Tiere fressen. Zum Glück konnte Peter seine Freunde, die Katze und den kleinen Vogel vor dem gefräßigen Wolf schützen. Mit viel Phantasie fing er den Wolf und die Geschichte kam zu einem guten Ende.

 

Die Kinder erlebten eine lustige und spannende Stunde und lernten ein berühmtes Stück klassische Musik kennen.