Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles | Bareis, Gabriele | 05.03.2018

InkluDingsda- Kinder erleben Inklusion

Hölderlin-Grundschüler und Kaywald-Kinder werden gemeinsam unterrichtet.

Bei den 14-tägigen Treffen stand beim ersten gemeinsamen Projekt in diesem Schuljahr die Auseinandersetzung mit dem Thema Inklusion auf dem Stundenplan. Was ist Inklusion? 

 

Inklusion ist schwer zu erklären. Wir machen das einfach gemeinsam.

 

Kooperation mit der Kaywaldschule 2018 In Kleingruppenarbeit und Bewegungsspielen erleben die Kinder, wie es ist, wenn man schlecht sieht oder bewegungseingeschränkt ist, wie man sich fühlt, wenn die Fragen einfach viel zu schwer sind oder wie man Gefühle lernen kann.

 

 

Basketballspiel mit eingeschränktem Sehen

 

Gemeinsames Singen von Bewegungsliedern und Spielen auf dem Pausenhof gehört auch dazu. Wichtige Ziele für alle Kinder sind, „einander helfen und sich gegenseitig unterstützen“. Es ist jedes Mal wieder schön zu erleben, wie sich die Kinder aufeinander freuen und wie Grundschüler und Kaywaldkinder gleichermaßen voneinander lernen und große Freude am Miteinander haben.

 

 Kinder erklären: Was ist Inklusion. Zum Start des Filmes, Länge 2 Minuten,

auf das folgende Bild klicken.

Inklusion