MITMACHAKTIONEN

MITMACHAKTIONEN

Hallo hier-so geht´s mir!

Hallo hier-so geht´s mir!

Hier ein neuer Beitrag von Yunus aus der 4b und seiner Schwester Klea aus der Klasse 2a:
Ich freue mich, dass es für uns Viertklässler ab Montag, 18.5.  endlich wieder an der Schule weiter geht. Am meisten freue ich mich,  meine Freunde und die Lehrer wieder zu sehen.

 

Da wir ja ab Montag alle einen Mundschutz brauchen, haben meine Schwester Klea und ich die Idee gehabt uns einen eigenen Mund- Nasen-Schutz zu nähen.

Wer von euch wissen will, wie das geht, der folge diesem Link: Selbstgenähte Masken von Yunus und Klea

 

 

Könnt ihr euren Mitschülern ein paar Tipps geben, wir ihr euch bei Laune haltet.

 

Oder ihr lasst mal euren Frust ab und schreibt ihn euch von der Seele.

 

Oder habt ihr Lust, ein Bild zu malen.

 

Oder ihr dichtet ein lustiges Gedicht. Erlaubt ist, was Spaß macht.

 

Eure Klassenlehrerinnen oder euer Klassenlehrer freuen sich über Post von Euch!

 

Entweder ihr steckt die Post beim nächsten Spaziergang in den Briefkasten der Schule,  der hängt etwas versteckt beim Eingang des Gymnasiums.

 

Oder ihr bittet eure Eltern uns Lehrern das digital zukommen zu lassen.

 

Der direkte Draht zur Homepage ist diese Adresse: redaktion@hoelderlin-grundschule.de

 

Hier nun die ersten Werke von Euch:

Clara aus der 4c,  hat eine spannende Geschichte geschrieben. Mit Klick auf das Bild könnt ihr die Geschichte lesen.

Henry aus der 3a hat einen Brief geschrieben, wie es ihm so geht mit den Aufgaben daheim und wie er die Tage verbringt. Hier gehts zum Brief

 

Antonia aus der 3a  hier geschrieben, wie es ihr ergeht.

 

Benedikt aus der 3a: Bei mir läuft alles super. Die Aufgaben schaffe ich gut. Ich freu mich aber wieder auf die Schule und dass alles normal läuft.

 

Maximilian aus der 4b hat euch einen Brief geschrieben. 

Nina, Melvin, beide aus der Klasse 4c und Melvins Schwester Noemi haben Frühlingsmandalas gelegt und grüßen damit alle Kinder der Hölderlin-Grundschule. Oben ist Melvin und Noemis, unten seht ihr Ninas Mandala.